Druck-Laden-Nord

Willkommen beim Druckladen Nord!

Der Druckladen Nord ist eine leistungsstarke und kundenorientierte Druckerei in Norderstedt.

Wir realisieren Ihre Druckaufträge, von der Beratung bis zur Auslieferung, schnell, zuverlässig und preiswert. Ob es um private oder geschäftliche Druckaufträge, um Briefbögen, Visitenkarten, Formulare, Prospekte, Broschüren oder Durchschreibesätze geht – wir haben immer eine Lösung für Ihren vielfältigen Bedarf im Offsetdruck und Digitaldruck.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter und unsere modernen Maschinen garantieren Ihnen optimale Qualität und perfekte Farben.

Hier auf unseren Internetseiten möchten wir Ihnen einen Überblick über uns und unsere Leistungen geben.

Das Unternehmen

Mit Kompetenz und Erfahrung seit 30 Jahren erfolgreich auf dem Markt

Der Druckladen Nord gehört heute zur Spranger Papier Gruppe mit einem Netzwerk aus kompetenten Partnern.

Unser kleines, aber erfahrenes Team bietet Ihnen

  • eine schnelle und zuverlässige Erledigung Ihrer Aufträge
  • kompetente und individuelle Beratung bei der Umsetzung Ihrer Ideen
  • höchste Qualität für Ihre Drucksachen

Für unsere Kunden verbessern wir stetig unsere Ablaufprozesse und erweitern unsere Technik.

Daten und Fakten

1977 – Firmengründung durch Edgar Wacker und seinen Geschäftspartner Horst Glomsda in der Ulzburger Straße in Norderstedt

1988 – Erweiterung des Unternehmens mit dem Umzug in den Kösliner Weg in Norderstedt

1993 – Umstellung vom Fotosatz auf digitale Techniken

1993 – Ausscheiden des Partners und alleinige Übernahme des Geschäfts durch Herrn Edgar Wacker

1995 – Einstieg ins digitale Zeitalter mit der Anschaffung des ersten Apple-Rechners, QuarkXPress und Photoshop

2000 – Umrüstung auf die Minolta-Druckmaschine und damit Beginn des professionellen Digitaldrucks

2017- Übernahme des Betriebes durch die Spranger Papier GmbH, Erweiterung des Maschinenparks um moderne Xerox und Intec Drucksysteme. Aufbau der Hardcover-Buchproduktion

Leistungen alles aus einer Hand:

wir bieten Ihnen die komplette Produktion, angefangen bei der Druckvorstufe (Satz, Entwurf und Gestaltung) über den Offsetdruck und Digitaldruck bis hin zu Weiterverarbeitung und Versand.

Unsere allgemeinen Leistungen umfassen

Druckvorstufe, Offsetdruck, Digitaldruck, Nuten, Prägen, Stanzen, Heften, Veredelung, Buchbinderei, Fotokopien, Farbkopien und Vertrieb.

Unsere Produktpalette besteht aus

Angebotsmappen, Anschreiben, Beilagen für Zeitschriften, Blocks, Briefbögen und -umschläge, Broschüren, Durchschreibesätze, Etiketten, Faltblätter, Flyer, Formulare, Geschäftsberichte, Geschäftskarten, Handzettel, Kataloge, Mitteilungsblätter, Plakate, Postkarten (z.B. Grußkarten, Weihnachtskarten), Prospekte, Selbstklebeetiketten, Stempel, Vertragsdokumente, Visitenkarten, Werbeprospekte, Zeitschriften (z.B. Schülerzeitungen) und mehr.

Alle unsere Druckprodukte werden individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt und durch unsere engagierten Mitarbeiter in höchster Qualität gefertigt.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen verschiedene Zusatzleistungen an, beispielsweise:

  • Layoutoptimierung und Datenverarbeitung
  • Musterdruck oder gedrucktes Proof
  • Express-Service außerhalb der Geschäftszeiten

Informationen über Neue Repro- Druck- und Produktionstechniken

Auflösung

Um die höchste Qualität Ihrer Druckerzeugnisse zu gewährleisten, benötigen wir die Daten in sehr guter Auflösung von mindestens 300, besser 356 DPI .

Bilder

Bilder sollten von Anfang an die richtige Auflösung (von mindestens 300 DPI) haben. Eine nachträgliche Erhöhung der Auflösung verbessert nicht die Qualität.

Eine weitere Empfehlung ist, die Bilder auf den zu verwendenden Ausschnitt zu beschneiden, um die Datenmenge so gering wie möglich zu halten.

Datenformate

Wir empfehlen Ihnen die Lieferung Ihrer Daten im PDF-X3 Format, Schriften in Pfade (Kurven) gewandelt.

Wenn Sie direkt mit Ihrem Layoutprogramm PDF-Dokumente erzeugen, können Sie die vorgegebenen Distiller-Einstellungen für PDF/X1a (ab Acrobat Distiller 4.05) oder für PDF/X3 (ab Acrobat Distiller 6) mit der Kompatibilität PDF 1.3 verwenden.

Wenn Sie offene Daten liefern, liefern Sie uns bitte alles was dazugehört, inklusive aller verwendeten Bilder, Grafiken und Schriften und bedenken Sie, dass wir für gegebenfalls durch Datenübernahme entstehende Fehler keine Gewährleistung übernehmen können.

Wir unterstützen folgende Layoutprogramme für Macintosh und PC:

  • Adobe InDesign – Versionen CS2
  • Macromedia Freehand – Versionen MX
  • Adobe Illustrator – Versionen CS2
  • Adobe Photoshop – Versionen CS2
  • Corel Draw – Versionen 2017

DIN-A Papierformate

Papiergrößen werden in Deutschland nach der Norm DIN 476 beschrieben. Ausgehend von der Größe DIN A0 entsteht das nächstkleinere DIN-A-Format jeweils durch Halbieren der Längsseiten:

DIN A0 = 1188 x 840 mm;
DIN A1 = 840 x 594 mm;
DIN A2 = 594 x 420 mm;
DIN A3 = 420 x 297 mm;
DIN A4 = 297 x 210 mm;
DIN A5 = 210 x 148 mm;
DIN A6 = 148 x 105 mm.

Farben

Die Daten müssen als Graustufen, als CMYK oder als Sonderfarben (HKS oder Pantone) angelegt sein. RGB kann nicht gedruckt werden. Eine Konvertierung von RGB in CMYK ist nur mit Tonwertänderungen möglich. Falls Sie Sonderfarben (HKS oder Pantone) verwenden, müssen diese auch als solche angelegt sein und können nur im Offsetdruck reproduziert werden, bei der Umwandlung für den Digitaldruck entstehen erheblich Abweichungen.

Bitte entfernen Sie alle unnötigen Farben aus Ihren Dokumenten, die Sie nicht benutzen.

Papiere

Wir können Papiere aller namenhafeten Papierhersteller beschaffen, unser langjähriger Hauptlieferant ist die Firma E. Michaelis Informationen über verschiedene Papiersorten finden Sie direkt auf den Herstellerseiten:

Wenn Sie uns Druckdaten schicken, legen Sie Ihre Dokumente mit 3 mm Beschnitt an.

Papierformat mit Beschnitt:

DIN A0 = 1194 x 846 mm;

DIN A1 = 846 x 600 mm;

DIN A2 = 600 x 426 mm;

DIN A3 = 426 x 303 mm;

DIN A4 = 303 x 216 mm;

DIN A5 = 216 x 154 mm;

DIN A6 = 154 x 111 mm.

DIN Lang – 111 x 216 mm

DIN Lang doppelt – 216 x 216 mm

 

Proof

In der Drucktechnik steht die Bezeichnung Proof für eine Vorschau auf das spätere Druckergebnis. Ein Proof ist ein farbverbindlicher Einzelausdruck. Er dient der Qualitätskontrolle in der Druckvorstufe. Im Digitaldruck ist ein Proof (Andruck) problemlos möglich und wird pauschal mit 10,- € berechnet. Im Offsetdruck wird für einen Proof-Andruck eine Pauschale von 39,00 € je Farbe berechnet.

Schriften

Alle Schriften sollten entweder in das Dokument eingebunden oder besser in Kurven (Pfade) konvertiert sein. Die Schriftgrößen sollten 6 pt nicht unterschreiten.

 

Unsere Kunden finden sind aus den Bereichen:

  • Verlage
  • Versicherungen
  • Werbeagenturen
  • Industrie
  • Handel
  • Gastronomie
  • Reiseunternehmen
  • Autohäuser
  • Anwaltskanzleien
  • Arztpraxen
  • Selbständige
  • Vereine
  • Öffentliche Einrichtungen
  • Privatpersonen

Copy-Shop / Ausdrucke

Wir sind kein Copy-Shop aber an wenn unsere Maschine nicht gerade belegt ist, können wir auch Fotokopien und Ausdrucke in kleinsten Mengen anbieten. Hier die aktuellen Preise für Kopien!

Besuchen Sie uns Montags – Freitags von 8.00 – 17.00 Uhr!
Achtung an folgenden Brückentagen bleibt die Druckerei 2018 geschlossen:
Montag 30.04.2018  I  Freitag 11.05.2018  I  Weihnachten 27.12. – 31.12.2018

Druckladen Nord
Kösliner weg 12
22850 Norderstedt

Telefon: 040 / 523 60 41
Telefax: 040 / 528 32 17
eMail: Druckladen@Druckring.de

Oder besuchen Sie uns auf:

www.Druckring.de für mehr Informationen zu Produkten und Preisen!
www.Schnellduck.net wenn es mal schnell gehen muss auch außerhalb der Öffnungszeiten!
www.Spranger-Papier.de Für unbedruckte Papiere, Folien und Maschinen für die Buchbinderei!